Montag, 07. Juli 2014, 9:51 Uhr

Shakira: 200 Millionen Klicks für ihr La-La-La-Video

Shakira hat mit ihrem WM-Hit ‘La La La (Brazil 2014)’ die Marke von 200 Millionen Klicks bei Youtube geknackt.

Auf ihrer Facebook-Seite schreibt die kolumbianische Sängerin sowohl in englischer als auch spanischer Sprache: “Das Video zu ‘La La La (Brazil 2014) hat gerade 200 Millionen Klicks erreicht! Unfassbar! Danke, Leute!”.

Fans kennen den Song schon durch Shakiras selbstbetiteltes neues Album ‘Shakira’, das in Deutschland Platz 5 der Charts erreichte. Am 13. Juli wird die 37-jährige Sängerin den WM-Song bei der Abschlussfeier der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 performen und sie freut sich schon jetzt riesig auf ihren Auftritt im Maracana Stadion in Rio de Janeiro: “Ich habe offensichtlich eine besondere Beziehung zum Fußball und ich weiß, wie viel der Sport so vielen Leuten bedeutet, mich eingeschlossen.”

Mehr zum Thema Shakira: Neuer WM-Song wohl auch diesmal auf Erfolgskurs

Neben Shakira werden auch Carlos Santana und Wyclef Jean auftreten und den WM-Song ‘Dar Um Jeito’ singen. Bei der Eröffnungsfeier waren Rapper Pitbull, Jennifer Lopez und Claudia Leitte mit ihrem WM-Hit ‘We Are One (Ole Ola)’ aufgetreten. (Bang)

Foto: WENN.com