Mittwoch, 09. Juli 2014, 16:27 Uhr

Mila Kunis: Ihr erster Kuss war der mit Ashton Kutcher

Mila Kunis’ erster Kuss war angeblich einer mit Ashton Kutcher.

Die 30-jährige Schauspielerin und offensichtliche Spätzünderin hatte ihren Durchbruch in der TV-Serie ‘Die wilden Siebziger’, in der sie mit ihrem heutigen Verlobten gemeinsam vor der Kamera stand.

“Mein erster richtiger Kuss war mit ihm in der Show… Und als es bei ‘Die wilden Siebziger’ einen Abschlussball gab, da entpuppte sich mein Date auf dem Abschlussball als mein Verlobter. Wir können tatsächlich von uns sagen, dass wir gemeinsam auf den Abschlussball gegangen sind”, verrät die ‘Black Swan’-Darstellerin über die ersten, zarten Annäherungen der beiden Hollywoodstars.

unis, die mit Kutcher allem Anschein nach schon bald vor dem Traualtar stehen wird, hatte eigentlich nie vorgehabt, eines Tages zu heiraten.

Mehr zum Thema: Mila Kunis freut sich über ihre neue Oberweite

Ich wollte nie verheiratet sein. Schon seit ich zwölf bin bereite ich meine Eltern darauf vor, dass ich nicht heiraten werde”, verriet sie vor Kurzem. Zu Kutchers Glück hat die hübsche Brünette ihre Meinung aber mittlerweile geändert. 2012 begannen sich die beiden zu daten – kurz nachdem der 36-Jährige sich von seiner ersten Ehefrau Demi Moore getrennt hatte. Das Paar erwartet außerdem sein erstes gemeinsames Kind dieses Jahr. (Bang)

Foto: WENN.com