Donnerstag, 10. Juli 2014, 12:55 Uhr

"Mission: Impossible 5" mit Newcomerin Rebecca Ferguson

Die schwedische Schauspielerin Rebecca Ferguson (30) hat den Zuschlag für die weibliche Hauptrolle in der nächsten ‘Mission: Impossible’-Folge bekommen.

‘Deadline.com’ berichtete, dass Ferguson (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen britischen Sängerin) an der Seite von Hauptdarsteller Tom Cruise, Jeremy Renner und Simon Pegg spielen werde Regisseur Chris McQuarrie (‘Jack Reacher’) inszeniert den Agentenfilm. Die Dreharbeiten sollen schon im August beginnen, der Filmstart ist für Dezember 2015 geplant.

Mehr zum Thema “Mission: Impossible 5?: Dreh im Westminster-Palast wird gestattet

Ferguson, Tochter einer britischen Mutter und eines schwedischen Vaters, war für ihre Rolle in dem zehnteiligen britischen TV-Historiendrama ‘The White Queen’ (siehe Foto) im Januar für einen Golden Globe nominiert. Erst mit 25 Jahren war sie mit der Familie nach Schweden gezogen und besuchte in Stockholm eine Musikschule.

Zuletzt drehte sie mit Dwayne Johnson das Action-Epos ‘Hercules’, das im September in die deutschen Kinos kommt.

Foto: BBC