Donnerstag, 10. Juli 2014, 13:27 Uhr

Scarlett Johansson dreht mit George Clooney und Channing Tatum

Scarlett Johansson ist gefragt bei den Coen-Brüdern (‘No Country For Old Men’)  für deren neuenFilm ‘Hail Caesar!’.

Die Schauspielerin ist mit dem Regie- und Drehbuch-Duo im Gespräch um eine Rolle in dem ohnehin schon glänzend besetzten Blockbuster. Neben Johansson sind bis jetzt Josh Brolin und George Clooney dabei. Tilda Swinton, Channing Tatum und Ralph Fiennes stehen wohl kurz vor der Vertragsunterzeichnung. Für die Rolle müsste sich die 29-Jährige nicht all zu sehr verstellen.

Mehr zum Thema: Scarlett Johansson kriegt 2.500 Schadensersatz von Franzosen

Berichten zufolge soll sie eine schwangere Schauspielerin darstellen. Das passt perfekt, denn Johansson erwartet derzeit ihr erstes Kind vom französischen Journalisten Romain Dauriac. Ein weiterer neuer Name auf der Wunschliste der Coens ist Jonah Hill. Details über seine Rolle sind aber noch nicht bekannt. Die Komödie spielt in den 50er Jahren und dreht sich um einen sogenannten Fixer, dessen Job es ist, hinter den Kulissen Probleme aus der Welt zu räumen und für saubere Schlagzeilen zu sorgen. Joel und Ethan Coen führen für den Film zum ersten Mal auch Regie und produzieren mit Eric Fellner und Tim Bevan von ‘Working Title Films’. Johansson wird als Nächstes in ‘Lucy’ zu sehen sein und beendete gerade erst die Dreharbeiten an ‘Marvel’s The Avengers 2: Age of Ultron’.