Freitag, 11. Juli 2014, 13:53 Uhr

Jimi Blue Ochsenknecht hat eigene Modemarke am Start

Jimi Blue Ochsenknecht präsentiert seine eigene Modekollektion.

Der Jungschauspieler und Sohn von Uwe Ochsenknecht hat vor kurzem zusammen mit Freunden das Modelabel ‘Racks & Roockies’ gegründet und feierte seine ersten eigenen Entwürfe jetzt mit einer sogenannten Launchparty.

Die Feier fand im Rahmen der ‘Berlin Fashion Week’ statt und wurde von Berühmtheiten wie Rapper MC Fitti (Foto oben), ‘Culcha Candela’-Mitglied Mateo und Manuel Cortez besucht.

Mehr zum Thema: Ochsenknecht-Geschwister erstmals vereint beim Papa-Gucken

Natürlich war auch die stets im Rampenlicht stehende Familie des Nachwuchsdesigners vor Ort. Mutter Natascha Ochsenknecht beteuerte gegenüber ‘Promiflash’: “Ich bin sehr stolz auf Jimi und generell auf meine Kinder.” Kein Wunder, denn ihre beiden Söhne haben mit der Filmreihe ‘Die Wilden Kerle’ schon früh den Durchbruch geschafft und auch Töchterchen Cheyenne hat große Pläne. “Auf eine Ausbildung habe ich null Lust! Also gar keine Lust, weil ich ja eh Model werden möchte”, erklärte die Schülerin kürzlich im ‘RTL’-Interview. Mama Natascha hält ihre 14-Jährige dafür momentan aber noch zu jung: “Ich möchte nicht so einen Hype um sie haben.” (Bang)

Foto: WERNN.com