Samstag, 12. Juli 2014, 15:46 Uhr

Adam Levine: Das Single-Leben hat sich erledigt

Popstar Adam Levine ist es leid, ein Junggeselle zu sein.

Der ‘Maroon 5’-Sänger wird Behati Prinsloo im Sommer in Mexiko heiraten und kann es kaum noch abwarten. Er sagt: “Ich hatte glaube ich genug Junggesellenabschiede für alle Junggesellen in ganz Südkalifornien. Ich habe es in meinem Leben richtig gemacht. Ich hatte viel Spaß. Mein Junggesellenabschied war cool und freundlich.”

Mehr zum Thema Maroon 5: Adam Levine über das neue Album “V”

Levine, der in der US-Version der Musikshow ‘The Voice’ in der Jury sitzt, hat sich die Hörner abgestoßen und will endlich den Bund der Ehe eingehen. “Ich fühle mich definitiv so, als ob ich in der Situation bin, in der ich momentan auch sein sollte. Es fühlt sich alles sehr natürlich an.” Sein Privatleben soll aber vor allem eines weiter bleiben: privat. Gegenüber dem Magazin ‘People’ führt der Frauenschwarm, der von der Zeitschrift in diesem Jahr zum ‘Sexiest Man Alive’ gewählt wurde, weiter aus: “Meine Beziehung zu Behati gehört mir. Sie geht niemand anderen etwas an. Das macht die Beziehung so besonders und intim.” (Bang)

Foto: WENN.com