Montag, 14. Juli 2014, 18:09 Uhr

Axel Prahl hat auf Helgoland geheiratet

Axel Prahl hat seiner Freundin Silja das Jawort gegeben.

Der ‘Tatort’-Kommissar heiratete vor einer Woche seine Lebensgefährtin auf der Nordseeinsel Helgoland, wie dessen Agentur gegenüber ‘Bunte.de’ bestätigt. In kleinem Kreis und bei regnerischem Wetter ging das Paar, das sich erstmals im November vergangenen Jahres auf der ‘Bambi’-Verleihung in der Öffentlichkeit zeigte, standesamtlich den Bund der Ehe ein. Für den Schauspieler ist es bereits die dritte Ehe. Erst 2013 ließ er sich nach sieben Jahren Ehe von seiner Ex-Frau Paula scheiden. Danach führte er eine Beziehung mit der 20 Jahre jüngeren Maria Ander.

Mehr zum Thema Axel Prahl und Jan Josef Liefers: “Tatort”-Team kommt ins Kino

Aus seinen bisherigen Beziehungen hat er bereits drei Töchter und einen Sohn. Dem breiten Publikum ist der 54-Jährige vor allem in seiner Rolle als Kriminalkommissar Frank Thiel bekannt. Zusammen mit seinem Schauspielkollegen Jan Josef Liefers als Karl-Friedrich Boerne erreicht das Ermittler-Duo aus Münster regelmäßig hohe Quoten für die Krimi-Reihe. Daneben stand er erst kürzlich zusammen mit Karoline Herfurth für die Jugendbuchverfilmung ‘Rico, Oscar und die Tieferschatten’ vor der Kamera, die am 10. Juli in den deutschen Kinos startete. (Bang)

Foto: WENN.com