Dienstag, 15. Juli 2014, 16:45 Uhr

Kate Bosworth entwickelte diese App für leidenschaftliche "Mode-Diebe"

Kate Bosworth hat ihre eigene App veröffentlicht.

Der ‘Homefront’-Star entwickelte unter dem Namen ‘Style Thief’ eine Anwendung, die es dem Nutzer erlaubt, die Outfits anderer Mitmenschen zu “stehlen”.

Dazu wird ein Foto von der entsprechenden Person gemacht, bevor das Programm automatisch nach der fotografierten Kleidung sucht und auf Wunsch direkt online bestellt. Auf der Launch-Party der App in West Hollywood erklärte sie: “Unser Plan ist es, ein Tool zu machen, das dem Nutzer hilft, etwas zu finden und letztendlich zu kaufen. So einfach ist das.“

Mehr zum Thema Kate Moss und Kate Bosworth mit Kollektionen bei Topshop

Die Schauspielerin hat sich mit mehr als 300 Einzelhändlern zusammengetan, um einen möglichst großen Pool an Kleidung zur Verfügung zu stellen – darunter ‘Forever 21’, ‘Madison’, ‘Saks Fifth Avenue’ und ‘Moda Operandi’. ‘WWD’ erklärt sie: “Jeder hat einen Mode-Neid. Jeder kennt das Gefühl, wenn man einen beispielsweise einen Artikel, Freund oder Catwalk sieht und genau das stehlen will, was man sieht, oder etwas Ähnliches.” Für jede Bestellung eines Nutzers über die App erhält die 31-Jährige Provision. Obwohl die Anwendung ursprünglich für das iPhone entwickelt wurde, wird es im Laufe des Jahres auch eine Android-Version geben.

Fotos: WENN.com, Facebook