Donnerstag, 17. Juli 2014, 9:24 Uhr

Charlie Sheen supercharmant: Neues Suffvideo macht die Runde

Hollywoodstar Charlie Sheen zeigte sich erstmals seit langer Zeit wieder volltrunken in der Öffentlichkeit.

Am Dienstag war der 48-jähriger Schauspieler am Drive-In bei der Fastfood-Kette Tack Bell zu sehen, wie er zu einem Fan torkelte. Der hatte die Begegnung gleich per Smartphone festgehalten. Sheen begrüßte den jungen Mann und dessen Freundin und lallte freundlich: ‘Sorry, ich bin völlig besoffen!”.

Der Fahrer des Wagens stellte seine Freundin vor, die ein großer Fan von ihm sei. Sheen sagte ganz brav zu der Frau namens Tamara: “Hallo Schatz, wie geht es Dir?”

Mehr zum Thema: Charlie Sheen: Kind Nummer 6 im Anmarsch?

Schließlich zeigte der ‘Anger Management’-Star, der eigentlich dem Alkohol abschwören wollte, in dem knapp einminütigen Clip auch noch ein Charlie-Brown-Tattoo auf der rechten Brust.

Gesten war das Video bei Youtube aufgetaucht und schaffte es binnen kurzer Zeit auf über 947.000 Klicks. Ob der junge Mann, der Jayden heißt, Ärger mit dem Clip bekommt, wenn Mister Sheen wieder nüchtern ist, wird sich zeigen.