Freitag, 18. Juli 2014, 13:57 Uhr

Die Rosenstolz-Masterminds präsentieren neues Album "Romeo & Julia"

Peter Plate und Ulf Leo Sommer (einst das Kreativteam hinter ‘Rosenstolz’) hatten zu Beginn der Woche zur Präsentation ihres Konzeptalbums „Romeo & Julia – Das Musical“ eigeladen.

Neben Medienpartnern, Freunden und Kollegen waren auch Fans mit dabei und erlebten eine großartige Album-Premiere. In einer eindrucksvollen, sehr emotionalen Show liefen unterm Sternenhimmel die Songs, begleitet von kreisenden Monden, Sternschnuppen, Laserblitzen, Nebel. Man konnte sich fallen lassen und wurde von der dramatischen Liebesgeschichte von Romeo und Julia regelrecht in den Bann gezogen.

Und am Ende flossen bei vielen Besuchern sogar die Tränen.

Peter Plate und Ulf Leo Sommer begrüßten die Gäste persönlich und führten durch den Abend. Nach der Vorstellung ihres Kreativ-Partners Daniel Karasek (54), Regisseur der Neuinszenierung von „Romeo & Julia – Das Musical“ und Sohn des großen Hellmuth Karasek, stellten sie einige der Gastinterpreten der neuen Songs vor, unter ihnen die israelische Schauspielerin und Sopranistin Ruth Rosenfeldt, Entertainer Tim Fischer und auch Sebastian Rätzel von The Baseballs.

Nach der Albumvorstellung gab es noch ein weiteres Highlight – die zwei Haupakteure des Albums, Fabian Buch (Romeo, Foto oben) und Maxine Kazis (Julia) performten vier Lieder live.

Mit dem Album zu „Romeo & Julia – Das Musical“ schließt das Erfolgsteam Peter Plate und Ulf Leo Sommer an viele außergewöhnliche und besondere Songs ihres kreativen Schaffens für Rosenstolz an. Lieder zwischen Leben, Lieben, Sex und Tod waren schon immer eine ihrer ganz großen Stärken. Und die konnten sie hier wieder voll ausspielen. Das Projekt, auf das sie „schon immer gewartet haben“ ist zu einer wahren „Herzensangelegenheit“ geworden – und das war in jedem Song deutlich zu hören und an diesem Abend hautnah erlebbar. Lieder wie „Für die Liebe“, „Vergiss mich nie“ oder „Die Liebe kennt mich nicht“ werden auch jenseits einer Musicalproduktion für Furore sorgen und begeistern.

Die ersten zwei Songs und Videos aus dem Album kann man schon im Internet hören und sehen. Beides zwei großartige Balladen, herausragend interpretiert.

Die Weltpremiere findet am 16. August im Theater Kiel Seefischmarkt statt. Sämtliche zunächst 16 geplanten Vorstellungen sind bereits ausverkauft. Der Soundtrack zum Musical erscheint am 22. August.

Fotos: Ferran Casanova, Manfred Gillig/MusikWoche