Samstag, 19. Juli 2014, 18:39 Uhr

Frischware: Charli XCX mit fettem Song "Boom Clap" auf Solopfaden

Beim Mega-Hit ‘I Love It’ von Icona Pop war Charli XCX Songschreiberin und featured Artist.

Eine Kombination, die sie aktuell bei ‘Fancy’ wiederholt, wo die Britin an der Seite von Iggy Azalea seit nunmehr sieben Wochen Platz 1 der Billboard Charts belegt.

Dort löst das Mädel, die eigentlich Charlotte Aitchison heißz, sich womöglich bald selbst ab: Die Single ‘Boom Clap’ von Charli XCX ist bereits in den Top 20 in den US-Billboard Charts, Tendenz steigend. In den weltweiten Shazam-Charts ist der Song ebenfalls schon in den Top 30, das Musikvideo hat knapp 6 Mio. Views auf YouTube. Bei uns ist der in Amsterdam gedrehte Clip hier zu sehen.

‘Boom Clap’ ist als 1-Track bereits erhältlich, als Bestandteil des Soundtracks ‘Das Schicksal ist ein mieser Verräter’. Die physische 2-Track-Single erscheint am 15. August. Der Song ist die erste Single vom kommenden Studioalbum von Charli XCX, an dessen Fertigstellung die 21-Jährige derzeit arbeitet.

Foto: Kaytlin Christie