Dienstag, 22. Juli 2014, 18:37 Uhr

Christian Tews über seine Neue: "So eine Frau habe ich immer gesucht"

Christian Tews ist der erste TV-Bachelor, der sich nach der Show offenbar ernsthaft verliebt hat.

Im Finale der ‘RTL’-Sendung entschied er sich letztlich für die blonde Katja Kühne. Doch schon wenige Wochen nach der Ausstrahlung zerbrach die Beziehung schon wieder. Jetzt scheint der 33-Jährige aber fündig geworden zu sein. Die 38-jährige Claudia Lösch aus der Pfalz soll das Herz des begehrten Junggesellen erobert haben. Die Geschäftsfrau führt zusammen mit ihrer Familie das erfolgreiche Schmuck-Unternehmen ‘Diamonfire’ und macht damit Millionen. Seit Jahren ist die Firma ein bekannter Zulieferer für Kaufhäuser wie ‘Galeria Kaufhof’ und Schmuck-Verkäufer in aller Welt. Kennengelernt haben sich die beiden bei einem PR-Termin.

Mehr zum Thema Promiboxen: Jan Kralitschka steigt gegen Christian Tews in den Ring

In der aktuellen Ausgabe des ‘OK!’-Magazins sprach Tews zum ersten Mal über seine neue Freundin: „Sie hat es mir gleich angetan. Sie ist eine schöne Frau, hat ihr Herz auf der Zunge und spricht oft über ihre Gefühle. Wir haben viele Parallelen. So eine Frau habe ich immer gesucht. Jetzt habe ich sie endlich gefunden.“ Sogar über Zukunftspläne sprach Tews: „Mit dieser Frau kann ich mir alles vorstellen. Ich fühle mich bei ihr sehr wohl und brauche im Moment auch nicht den Mega-Rummel wie in Berlin.“ (KT/Bang)

Foto: WENN.com/Patrick Hoffmann