Mittwoch, 23. Juli 2014, 8:36 Uhr

Bradley Cooper und Suki Waterhouse: Steht Hochzeit ins Haus?

Neusten Gerüchten zufolge will Bradley Cooper an seinem 40. Geburtstag im kommenden Jahr seine Freundin Suki Waterhouse heiraten.

Der ‘Hangover’-Star datet das britische Model seit März 2013. Nun möchte er die 22-Jährige, die wie er am 5. Januar Geburtstag hat, in den USA vor den Traualter führen. Ein Vertrauter verriet der britischen Zeitung ‘Daily Star’: “Bradley möchte bis zu seinem 40. warten, er war ja schon einmal verheiratet. Diesmal ist es ihm einfach wichtig, dass sie ihre Liebe besiegeln.”

Hier verlosen wir den Kinohit “American Hustle” mit Bradley Cooper!

Das Paar habe außerdem bereits begonnen, ihren großen Tag zu planen und sich Gedanken zu machen, wie sie mit ihren engen Freunden und der Familie feiern möchten: “Bradley und Suki haben schon ganz oft davon geträumt, wie ihre Hochzeit wohl sein könnte. Sie sind sich sicher, dass sie in den USA, vermutlich in L.A., heiraten wollen, einfach wegen des Klimas. Es soll auf jeden Fall warm sein. Aber sehr klein und intim.” Erst Anfang des Monats gab es erste Gerüchte, dass die beiden sich verlobt haben. Sie trugen passende Ringe, als sie das Promi-Restaurant ‘The Chiltern Firehouse’ in London verließen. Bradley Cooper war im Jahr 2006 für vier Monate mit Schauspielerin Jennifer Esposito verheiratet. Anschließend datete er Renée Zellweger (‘Schokolade zum Frühstück’) und Zoe Saldana (‘Avatar – Aufbruch nach Pandora’).

Foto: WENN.com