Mittwoch, 23. Juli 2014, 21:00 Uhr

Pharrell Williams: Diese Erfolge fuhr er mit "Happy" ein

Pharrell Williams hat mit seiner Single ‘Happy’ einen der Hits des Jahres gelandet.

Mittlerweile ist der Song so erfolgreich, dass er vom ‘BPI’ gleich dreifach mit Platin ausgezeichnet wurde.

‘Happy’ erschien im Juni 2013 als Titelsong zu ‘Ich – Einfach Unverbesserlich 2’ und hat sich bis heute 1,8 Millionen Mal verkauft. In der letzten Woche des Jahres 2013 erreichte das Lied Platz 1 der Charts und hält sich seitdem in den Top 20. Den größten Teil der Verkäufe machen mit 86,1 Prozent die digitalen Downloads aus. Dazu wurde der Song unglaubliche 25 Millionen Mal online gestreamt, was laut der ‘Official Charts Company’ einem zusätzlichen Absatz von etwa 250.000 Stück entspricht.

Williams gilt längst als einer der begabtesten Musiker unserer Zeit.

Der 41-Jährige hat seine talentierten Finger auch bei Hits seiner Kollegen im Spiel. So ist er auch in ‘Blurred Lines’ von Robin Thicke und ‘Get Lucky’ mit Kultduo ‘Daft Punk’ zu hören. Mit dem dreifachen Platin-Status wurde zuletzt im Juli 2013 ‘Barbie Girl’ von ‘Aqua’ ausgezeichnet. Davor gab es lediglich zwei weitere Singles in dieser Liga: Will Youngs ‘Anything Is Possible’ und ‘Candle In The Wind’ von Elton John, die als meistverkaufte Single aller Zeiten sogar mit neunfach Platin ausgezeichnet wurde. (Bang)

Foto: WENN.com