Donnerstag, 24. Juli 2014, 12:21 Uhr

Bonnie Strange will eigene Single rausbringen

Model Bonnie Strange arbeitet an ihrer eigenen Single.

Das It-Girl unternahm bereits vor einigen Jahren erste Versuche, in der Musikszene durchzustarten.

Zusammen mit der ‘Germany’s Next Topmodel’-Kandidatin Marie Nasemann und dem Model Jackie Hide gründete sie die Band ‘The Rio Girls’. Nach zwei Singles folgte jedoch bereits das Aus. Jetzt will sich die 28-Jährige auf Solo-Pfade wagen. Vom Magazin ‘InStyle’ danach gefragt, ob sie sich auch eine Solo-Karriere vorstellen kann, verrät sie: “Auf jeden Fall! Ich schreibe gerade auch an einer EP. Es soll in die 80s-Richtung gehen mit Synthie und ein bisschen Rock. Ich hoffe, dass die Platte bald rauskommt.”

Mehr zum Thema: Bonnie Strange nach Trennung: “Das Haus ist jetzt der Streitpunkt”

Inspiration für ihre Musik erhielt die Modedesignerin bei ihrem Besuch auf dem ‘Melt!’-Festival. Obwohl sie vorher noch nie ein Festival besucht hat, zeigte sie sich positiv überrascht. “Ich dachte immer, das ist so ein Junkie-Festival, auf dem alle mega abgefuckt und heroinabhängig sind”, erklärt sie. Doch ihre Vorurteile konnten schnell aus dem Weg geräumt werden. “Es ist so ein modernes Festival. Alles ist organisiert und sauber”, fügt Strange hinzu. Sie scherzt: “Ich habe noch niemanden kotzen gesehen! Jeder ist superfröhlich.” (Bang)

Foto: WENN.com