Donnerstag, 24. Juli 2014, 8:54 Uhr

GZSZ: Felix van Deventer ab Freitag neu dabei - Das Interview

Felix van Deventer kommt – wie berichtet – als “Jonas Seefeld” zu GZSZ.

Er wird bestimmt ganz schnell zum großen neuen Mädchenschwarm Deutschlands: Am 25. Juli in Folge 5.544 steigt Felix van Deventer (18) bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” ein.

Der gebürtige Hamburger spielt die Rolle des “Jonas Seefeld”, ein sympathischer Junge mit ziemlich viel Energie, Humor und Charme. Eigenschaften, die auch das jüngste Gesicht der Erfolgsserie vereint: “Ich bin sportlich, humorvoll und immer gut drauf”, sagt Felix über sich. Für seinen Karriere-Start bei GZSZ unterbrach er wegen dieser tollen Chance die Schule. “Ich habe werde die Prüfungen nachholen. Das ist jetzt nicht so das Ding”, meint Felix cool. Trotzdem rät er dazu, immer Schule und Ausbildung zu beenden.

Mehr zum Thema: TV-Produzent – GZSZ gibt es auch in 20 Jahren noch

Schauspielerische Vorbilder von Felix: Johnny Depp, Matthias Schweighöfer, Christoph Waltz und Elyas M’Barek. Bis zu deren Star-Status ist es vielleicht noch ein langer Weg, doch Felix kann neben schauspielern auch mit anderen Talenten überzeugen: Fußball, Beatbox, Handstand, Flik-Flak, Gesang und und und. Mit all dem wird er sicher sehr schnell bei seinen zukünftigen Fans punkten!

Felix sprach mit RTL über seinen neuen Lebensabschnitt.

Wie würdest du dich beschreiben?
Ich bin Felix van Deventer komme aus Hamburg, bin sportlich, ehrgeizig, humorvoll, immer gut drauf (lacht) und spiele den “Jonas Seefeld”.

Wie bist du an die GZSZ-Rolle gekommen?
Über ein Casting und meine Schauspiel Agentur.

Was hast du vor deinem ersten Drehtag bei GZSZ gemacht?
Ich habe mich abends hingesetzt, den Text gelernt, mich gut vorbereitet und war voll nervös. Mittlerweile bin ich gut angekommen und freue mich auf die Drehs und die ganzen netten Kollegen.

Was haben deine Freunde und deine Familie zu deinem GZSZ-Einstieg gesagt?
Mein ganzes Umfeld war sehr aufgeregt und hat sich riesig gefreut.

Warum dürfen sich die GZSZ-Fans auf Jonas ganz besonders freuen?
Jonas ist eine coole Rolle. Wir werden viel Spaß miteinander haben und eine schöne Zeit zusammen verbringen.

Was sind deine Hobbies?
Ich gehe regelmäßig zum Fitness – mache auch Ausdauer-Training. Und ich singe für mein Leben gerne.

Was für tolle Sachen kannst du noch?
Singen, Beatboxen, Handstand, Rad schlagen und vieles mehr. Lasst Euch überraschen!

Schaust du morgen deine erste Folge?
Ja klar. Ich bin total aufgeregt und freue mich voll auf die erste Folge mit mir morgen bei GZSZ. Ich drehe bis 17 Uhr. Dann treffe ich mich mit Freunden und Kollegen vom Set zu meiner Premiere auf RTL. “

Fotos: RTL/Rolf Baumgartner