Freitag, 25. Juli 2014, 22:21 Uhr

Ben Affleck zeigt sich erstmals als Batman und Superman als Jedi-Ritter

Hollywoodstar Ben Affleck steht seit seiner Ernennung zum Batman bei vielen Fans unter heftigen Beschuss – nun gibt’s das erste Bild.

Regisseur Zack Snyder postete pünktlich zur Comic-Con in San Diego ein Foto des 41-jährigen Schauspielers auf seinem Twitter-Account. Gut zu erkennen Ben Afflecks prägnantes Kinn mit der Grübchenspalte. Zasc Snyder versah den Post lediglich mit der Zahl “75”, das bezogen sich auf den 75. Geburtstag des Charakters, der erstmals im Mai 1939 in dem Comic-Magazin ‘Detective Comics’ erschien.

Außerdem twitterte Snyder zuvor schon ein Foto vom neuen Batmobil und am Mittwoch ein Porträt von Batmans Gegenpart Henry Cavill als Superman, gekleidet wie ein Jedi-Ritter mit Lichtschwert! (Upps, was will man uns damit sagen?)

Das alles werden Bestandteile des neuen ‘Man-Of-Steel’-Spektakels ‘Batman vs. Superman: Dawn of Justice’, der allerdings erst ab 6. Mai 2016 in den Kinos zu sehen sein wird.

In Christopher Nolans Batman-Trilogie hatte bisher Christian Bale den Batman äußerst überzeugend gegeben. Naja, und von Val Kilmer in der Rolle des Fledermauskostüm-Helden in der Joel-Schumacher-Verfilmung von 1995 spricht schon längst keiner mehr.

Mehr zum Thema Batman vs. Superman: Bekannte Details offenbar alle falsch

Fotos: Twitter/Zac Snyder