Freitag, 25. Juli 2014, 15:38 Uhr

Chris Schummert: Die Nr. 2 von The Voice of Germany startet durch

Chris Schummert (21) war einer der Lieblingskünstler bei ‘The Voice Of Germany’. Im Herbst letzten Jahres nahm er an der 3. Staffel der Castingshow teil.

Mit seinem Mentor Samu Haber belegte er hinter Andreas Kümmert den zweiten Platz! Jetzt hat sich der Berliner mit den Rosentolz-Masterminds Peter Plate und Ulf Leo Sommer zusammengetan und einen Song aufgenommen.

‘Dancing With Sharks’ ist sozusagen der Soundtrack für das Wilde und Ungestüme. Und er ist auch ein echter Soundtrack zum Kino-Film ‘Coming In’ (Regie: Marco Kreuzpaintner, mit Kostja Ullmann in der Hauptrolle), der ab 23. Oktober in die deutschen Kinos kommt!

Am Samstag, 26. Juli um 22.15 Uhr feiert ‘ bei ‘SAT.1 – ran BOXEN’ seine TV-Premiere. Am 5. september erscheint die Single.

Peter Plate und Ulf Leo Sommer steuerten für ‘Coming In’ nicht nur die Score-Musik bei, sondern schrieben und produzierten auch sämtliche Film-Songs. Während der gemeinsamen Arbeit im Studio entstand eine Energie und Magie, die man vielleicht selten erlebt, es wurde sehr schnell „Dancing with friends“, oder auch: Gesucht und gefunden!

Der Song mit dem sympatischen Chris ist der Anfang einer langfristigen und intensiven Zusammenarbeit. So sind die Songs, die Chris Schummert auf dem Soundtrack von ‘Coming In’ singt, ein erstes Achtungszeichen dafür, dass er nicht in der Versenkung verschwunden ist. Man wird also mehr von ihm hören. Spätestens auf dem Debüt-Soloalabum, das für 2015 geplant ist.

Foto: Ferran Casanova