Samstag, 26. Juli 2014, 18:29 Uhr

Dance-Charts der Woche: Marlon Roudette ist die neue Nr.1

Hier gibts die wieder die vierzehntägigen aktuellen Dance-Charts, ermittelt durch den Internet-Radiosender ‘Top 100 Station’, einem der führenden deutschen Internet-Radios. Die Platzierungen wurde durch das wöchentliche Voting der Hörer ermittelt.


Marlon Roudette – When The Beat Drops Out on MUZU.TV.

Marlon Roudette ist die neue Nummer 1. Die erste Single-Auskopplung ‘When The Beat Drops Out’ aus seinem neuen Album ‘Electric Soul’ (kommt am 8. August) ist eine große tanzbare Uptempo-Hymne. Die bei Marlon Roudette obligatorische Steel Drum verbreitet hier nicht nur Ferienstimmung und Karibikfeeling, sondern gibt dem Song zusätzlich eine melancholische Intimität, so dass eine einzigartige „Rave & Blues“-Nummer entstanden ist.

Mehr zum Thema: Marlon Roudette über sein Comeback und Ohrfeigen aus dem Publikum

top100station – Top10 Dance Charts:
01 Marlon Roudette – When The Beat Drops Out
02 Mark Forster feat. Sido – Au Revoir
03 Chris Lake feat. Jareth – Helium
04 Martin Tungevaag – Wicked WonderLand
05 AfroJack feat. Sting – Catch Tomorrow
06 Lilly Wood & The Prick & Robin Schulz – Prayer In C
07 Evelyn – La Vida Loca
08 Darius & Finlay feat. Mr. Shammi – MisFit
09 Oliver Heldens x Becky Hill – Gecko (OverDrive)
10 Taio Cruz – Don’t You Dare

Hit-Tipps von top100station DJ dee-pAim:
01 Fettes Brot – VorUrteile Pt. III
02 SecondCity – I Wanna Feel
03 Sigma feat. Paloma Faith – Changing
04 Benny Benassi feat. Kerli – Kaleidoscope
05 Inna feat. PitBull – Good Time