Samstag, 26. Juli 2014, 20:19 Uhr

Die Lindsay-Lohan-Show in der Shoppingmall von Linz

Selfies, Autogramme und Küsschen für ihre Fans: Lindsay Lohan begeisterte heute auf der Bühne des Einkaufszentrums PlusCity in Linz.

Rund 500 Fans standen stundenlang Schlange, um eines der Autogramme der Schauspielerin zu ergattern. Allerdings kam die 28-Jährige mit 45-minütiger Verspätung.

Bei der Pressekonferenz mit Comedian Oliver Pocher, RTL-Klatschmoderator Kena Amoa und zahlreiche Medien zeigte sich Lindsay total entspannt und beantwortete sogar Fragen zu ihrem Liebesleben: „Derzeit habe ich keinen Freund. Eine Beziehung steht derzeit nicht an erster Stelle. Aber wenn der Richtige kommt. Wer weiß? Sag niemals nie!“

Derzeit probt Lindsay Lohan in London für ein Theaterstück. Ab September wird sie am Westend in David Mamets Hollywood-Satire ‘Speed the Plow’ auf der Bühne stehen. Eine Rolle, die auch schon von Madonna verkörpert wurde. Lohan sagte dazu: „Theater ist eine ganz andere Welt. Du kannst da nicht wie im Film alles neu drehen. Es ist allerdings viel entspannter als am Set.“

Nach der Autogrammstunde zog sich Lohan schnell wieder  in ihr Hotel zurück. Am Abend wird sie um 22 Uhr den Red Carpet des Weißen Festes 2014 in der Shoppingmall beehren. Die New Yorkerin darf dann auf einer – extra für diesen Auftritt angefertigten – mit tausenden Kristallen besetzten Couch im Wert von 75.000 Euro Platz nehmen.

Fotos: PlusCity Linz-Andreas Tischler