Sonntag, 03. August 2014, 12:48 Uhr

Luca Hänni: Kooperation mit Rihannas Hitschreiber in Sicht?

DSDS-Sieger Luca Hänni will es jetzt in den USA probieren.

Der 19-Jährige Schweizer, der die RTL-Castingshow 2012 gewann, soll sich mit seinem letzten Produzenten und Musikpartner Christopher Spörri, “einem der erfolgreichsten Schweizer House-DJs“, überworfen und deshalb letzte Woche getrennt haben. Sein letztes Album ‘Dance Until We Die’ hatte er mit dem Berner DJ aufgenommen.

Luca sagte dazu dem Schweizer ‘Blick’: “Aber ich lasse mich davon nicht unterkriegen. Ich schaue nur noch nach vorne.”

Mehr zum Thema: Luca Hänni will Großbritannien erobern

Nun will er mit dem US-Produzenten André Merritt (27) zusammenarbeiten, der schon Hits für Rihanna (26, ‘Disturbia’), Chris Brown (25, ‘Fame’) und Jason Derulo (24, ‘Future History’). 2010 war Brown eine Affäre mit Merritt nachgesagt worden. Im Oktober will er in die USA reisen, um dem Bericht zufolge “Agenten und andere Produzenten zu treffen”. Luca dazu: “Ich möchte in den USA durchstarten!”

Im März war Luca bei den ‘Kids’ Choice Awards’ in Los Angeles, nachdem er zum zweiten Mal dort eine Trophäe gewann. Zuletzt hatte Hänni noch für Ende August eine neue Single und für nächstes Jahr ein neues Album angekündigt.

Foto: WENN.com/Patrick Hoffmann