Montag, 04. August 2014, 20:22 Uhr

Filmstudio Babelsberg baut für 12 Millionen neue High-Tech-Straßenkulisse

Für mehr als zwölf Millionen Euro baut das Filmstudio Babelsberg nach 15 Jahren eine neue Außenkulisse.

Auf dem über 12.000 m² großen Gelände ist eine Außenkulisse mit Straßenzügen in unterschiedlichen Architekturstilen geplant. Die sogenannte modulare Hybridkulisse sei einmalig in Europa und biete Drehmöglichkeiten unter neuesten technologischen Bedingungen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Das Außenset ist Nachfolger der inzwischen legendären ‚Berliner Straße‘ aus Leander Haußmanns Kultfilm ‚Sonnenallee‘, die im vergangenen Jahr abgerissen worden war.

Mehr zum Thema: Die berühmteste Filmkulisse Deutschlands liegt in Schutt und Asche

Die ‚Neue Berliner Straße‘ lässt sich laut Studio individuellen Bedürfnissen anpassen: Häuser können angebaut, Bürgersteige versetzt und Bildhintergründe durch moderne Technik ausgetauscht werden. Im Beisein von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sollte am Nachmittag der Grundstein für die Kulisse gelegt werden.

Der Branddenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke erklärte: „Das Studio Babelsberg verbindet Mythos und Moderne. Diesem Anspruch wird das Studio mit der heutigen Grundsteinlegung erneut gerecht. Die ‚alte Berliner Straße‘ hat ohne Zweifel deutsche Filmgeschichte geschrieben. Ihre Nachfolgerin wird nun dem gewachsenen technischen Standard in der Film- und Fernsehproduktion gerecht. Auch durch solche Weiterentwick-lungen bleiben Film- und Fernsehformate im digitalen Zeitalter konkurrenzfähig. Mit dem Erwerb des Kulissengrundstücks, dem Kulissenneubau und dem Kauf der Eisenbahnhallen bekennt sich die Studio Babelsberg AG eindeutig zum Standort.“

Die alte ‚Berliner Straße‘ war 1998 für den Film ‚Sonnenallee‘ gebaut worden und ist nach Studioangaben in insgesamt rund 350 Filmen zu sehen, darunter in ‚Inglourious Basterds‘, ‚Der Pianist‘, ‚Russendisko‘, ‚Tage des Zorns‘ und ‚Unsere Mütter, unsere Väter‘. (dpa/KT)

Fotos: Ralf Hirschberger, Studio Babelsberg