Donnerstag, 07. August 2014, 0:18 Uhr

"The Expendables 3": Lukas Podolski trifft Sylvester Stallone & Co.

Am Mittwochabend hat Sylvester Stallone mit der Deutschlandpremiere von ‘The Expendables 3’ sein neuestes Action-Highlight auf der großen Leinwand gefeiert und dem deutschen Publikum persönlich in Köln vorgestellt.

Die Hollywood-Legende brachte seine Schauspiel-Kollegen Jason Statham, Wesley Snipes, Antonio Banderas und Kellan Lutz aus Hollywood mit an den Rhein und sorgte für eine besondere Stimmung.

Vor dem Residenz-Kino in Köln wartete eine begeisterte Crowd aus weit über 2.000 Fans gespannt auf die Superstars. Dieses Spektakel und Hollywoods größte Helden live zu erleben – das war für viele wohl einganz  großer Traum.

Mehr zum Thema: Sylvester Stallone kündigt in Köln “Expendables 4? an

Unter den Gästen waren neben den Hollywood-Stars auch deutsche Prominente wie Fußball-Weltmeister Lukas Podolski, der den Stars Trikots mit seiner Rückennummer 10 und den jeweiligen Namen übereichte und auch fleissig bei Instagram postete.

Weitere Premierengäste waren Tom Gerhardt, Matze Knop, Oliver Pocher, Michaela Schaffrath, MC Fitti u.v.a. die bei den Fans ebenfalls Begeisterung auslösten. Das Moderatoren-Duo des Abends waren Jennifer Knäble und Wolfram Kons.

Fotos: FOX