Donnerstag, 07. August 2014, 16:12 Uhr

Rihanna designt wieder einen Lippenstift

Rihanna designt zum zweiten Mal einen Lippenstift für den amerikanischen Kosmetikhersteller ‘MAC’.

Im Februar 2013 kooperierte die ‘Diamonds‘-Sängerin zum ersten Mal mit dem Beautylabel und kreierte einen Lippenstift in einem knalligen Rotton. Dieser trug den Namen ‘RiRi Woo’ und war bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. Weil die erste Zusammenarbeit mit ‘MAC‘ ein so großer Erfolg war, bringt die 26-Jährige im Rahmen der ‘Viva Glam’-Kampagne des Labels im September zwei weitere Beauty-Produkte auf den Markt.

Passend zum Herbstanfang hat sich Rihanna für einen glänzenden, kühlen Mauve-Ton entscheiden, der als Lippenstift für 19,50 Euro und als Lipgloss für 17,50 Euro erhältlich sein wird.

Mehr zum Thema: Eminem startet heute “The Monster Tour” mit Rihanna

Die gesamten Einnahmen der ‘Viva Glam’-Reihe gehen an den eigenen AIDS-Fond der Marke. Ihre erneute Zusammenarbeit mit der Kosmetikhersteller gab die Schönheit auf Twitter bekannt. Dort veröffentlichte sie das Foto der bevorstehenden Kampagne, welches den Superstar in einem knalligen Neon-Look zeigt. Die Musikerin trägt ein giftgrünes Lederkleid und eine passende Perücke. Auf den Lippen präsentiert sie stolz ihre neuste Lippenstift-Kreation. “Schaut mal hier, meine neue Anzeige für ‘MAC Viva Glam‘. Alle Verkaufserlöse gehen an Menschen, die von HIV/AIDS betroffen sind. Kommt im September“, schrieb sie unter das Bild.

Fotos: WENN.com, MAC