Donnerstag, 07. August 2014, 10:13 Uhr

Scherzkeks James Franco verkündet Hochzeit mit Lana Del Rey

James Franco hat aus Spaß die Neuigkeit verbreitet, er habe Lana Del Rey geheiratet.

Der 36-jährige Schauspieler (‘Eat, Pray, Love’) wollte damit aktuelle Gerüchte kommentieren, wonach er und die ‘Young & Beautiful’-Sängerin daten würden. Auf Instagram postete er ein reichlich unscharfes Schwarz-Weiß-Foto von sich und der 29-jährigen New Yorkerin und schrieb dazu: “Oh, wir haben gerade geheiratet. Nur ein Scherz!!!!”. Lana Del Rey hatte die Gerüchte vergangene Woche angeheizt, als sie ein Screening seines neuen Films ‘Child of God’ in New York besuchte und den Hollywoodstar anschließend zu einer kleinen Privatfeier in seinem Hotelzimmer im ‘Tribeca Grand Hotel’ besuchte.

Mehr zum Thema: Lana Del Rey wollte sich eigentlich hochschlafen

Ein Augenzeuge verriet dem Magazin ‘Us Weekly’: “Sie verbringen in letzter Zeit ganz schön viel Zeit miteinander.” Zuvor war die Sängerin drei Jahre lang mit dem Musiker Barrie-James O’Neill zusammen. Nach der Trennung im Juni wurde sie mit dem italienischen ‘Vogue’-Fotografen Francesco Carrozzini in Verbindung gebracht. (Bang)

Foto: Instagram