Freitag, 08. August 2014, 10:53 Uhr

George Clooney: Hochzeit wird angeblich von "Vogue" unterstützt

Fans von George Clooney werden vermutlich alle Details über die Hochzeit des Hollywoodstars (‘Monuments Men – Ungewöhnliche Helden’) mit der britischen Menschenrechtsanwältin Amal Alamuddin in der US-Modebibel ‘Vogue’ nachlesen können.

Die Trauung soll im September in Clooneys Villa am Comer See in Italien stattfinden und auf der Gästeliste stehe unter anderem US-‘Vogue’-Chefin Anna Wintour, verriet ein Nahestehender gegenüber ‘Page Six’, der Gossipkolumne der ‘New York Post’: “Sie [Anna Wintour] kann da nicht hingehen und nicht darüber berichten.”

Mehr zum Thema George Clooney und Amal Alamuddin: Gemeinsame Bleibe in London?

Die Braut werde vermutlich ein Hochzeitskleid von Oscar de la Renta tragen, hieß es, und da der Designer ein enger Freund von Anna Wintour sei, würde auch das Kleid einen prominenten Platz in der kommenden Ausgabe der ‘Vogue’ bekommen. George Clooney soll sich angeblich für einen Anzug von Giorgio Armani entschieden haben, berichtet das Modemagazin ‘Women’s Wear Daily’. Die Zeremonie selbst soll klein und sehr privat werden, obwohl vor und nach der Hochzeit auch einige Partys unter anderem am 20. September in Venedig geplant seien.

Foto: WENN.com