Freitag, 08. August 2014, 17:45 Uhr

Kooks: Alles über das neue Album "Listen"

Drei Jahre nach ihrer Platte “Junk Of The Heart”, die sich auch in Deutschland direkt in den Top 10 der Albumcharts platzieren konnte, melden sich ‘The Kooks’ mit neuer Musik zurück.

‘The Kooks’ sind Luke Pritchard (Gesang & Gitarre), Hugh Harris (Gitarre), Pete Denton (Bass) und Alexis Nunez (Drums).

Ihr viertes Studioalbum ‘Listen’, das bei Virgin/EMI erscheint, wurde von Sänger Luke Pritchard und dem jungen Hip-Hop-Pionier Inflo produziert und überrascht mit neuer Stilrichtung und frischem Sound. So lieferte bereits der Vorabtrack ‘Down’ mit lässigen Grooves und ausgefallenen Percussions einen ersten, musikalisch-provokanten Vorgeschmack auf den neuen Sound der, 2004 in Brighton gegründeten und mit mehrfach mit Platin ausgezeichneten, Band.

„Für mich geht es bei dem Album um unverfälschten Ausdruck“ berichtet Sänger Luke. „Selbst die Art und Weise, wie es entstanden ist, hat sich frisch angefühlt. Wir waren nicht einfach eine Band in einem Raum, die Gitarre spielt und dann den Gesang drüberlegt, wie wir es vorher immer gemacht hatten. Wir haben wirklich auf das gehört, was um uns rum passierte und so sind neue Ideen entstanden. Das Ganze war viel natürlicher.“

Das offizielle Video zum Track „Forgive & Forget“, in dem auch Model Georgina Bevan zu sehen ist und feiert heute seine Onlinepremiere!

Album-Tracklist
1 Around Town
2 Forgive & Forget
3 Westside
4 See Me Now
5 It Was London
6 Bad Habit
7 Down
8 Dreams
9 Are We Electric
10 Sunrise
11 Sweet Emotion