Mittwoch, 13. August 2014, 14:53 Uhr

Annemarie Eilfeld mit Profiboxer Tom Schwarz glücklich

Popsängerin Annemarie Eilfeld (24) ist total verliebt in den Profi-Boxer Tom Schwarz.

Der gebürtige Hallenser (auf unserem Foto unten bei der Premiere von ‘Planet der Affen: Revolution’) gilt derzeit als das größte Talent im deutschen Boxen, gab vor einem Jahr sein Profidebüt. Von bisher sieben Kämpfen gewann er alle – allein fünf durch K.O.!

Schon vor wenigen Tagen tauchten nun die ersten Bilder des neuen Traumpaares auf Mallorca auf und gleich wurde spekuliert, ob die Schlagersängerin einen neuen Freund hätte. Jetzt hat die 24-Jährige mehr erzählt über den neuen, 1,97m großen Mann an ihrer Seite.

Mehr zum Thema: Annemarie Eilfeld ist mit Wencke Myhres Fußball-Gassenhauer zurück

Gegenüber klatsch-tratsch.de verriet Annemarie heute: “Wir haben uns bei einem seiner Box-Bämpfe Ende Mai kennen gelernt. Ich singe vor den Hauptkämpfen seines Boxstalls SES immer die deutsche Nationalhymne und so ist man sich dann eben begegnet.” Die hübsche Blondine fügte hinzu:”Er hat wie ich sein Hobby zum Beruf gemacht, das verbindet uns. Ich unterstütze ihn am Ring und er mich bei meinen Auftritten an der Bühne. Wir lachen viel und genießen unser Zusammensein sehr.”

Die Eltern von Annemarie haben den vier Jahre jüngeren Freund ihrer Tochter übrigens bereits kennengelernt. Vor allem ihr Vater Mario ist laut ‘Bild’-Zeitung sehr angetan von dem sympathischen Sportler, weil er früher nämlich selbst geboxt habe: “Ein super netter, junger Mann mit sehr guten Manieren und viel Humor. ”

Auch auf ihrer Facebook-Seite machte Eilfeld jetzt ihre Liebe öffentlich und postete ein Foto, das offenbar ein Liebestattoo zeigt. Bei dem Motiv, das unter dem jeweiligen Schlüsselbein des Paares prangt, handelt es sich um ein Unendlichkeitszeichen in das die Wörter ‘You’ und ‘Me’ geschrieben ist. Ob es sich um echte Tätowierungen handelt, verrät die ehemalige ‘DSDS‘-Kandidatin allerdings nicht.

Fotos: Privat/klatsch-tratsach.de, WENN.com