Mittwoch, 13. August 2014, 10:58 Uhr

Rapper Nas geht zehn Jahre später mit Debütalbum "Illmatic" auf Tour

Schon das 10-jährige Jubiläum seines Debütalbums ‘Illmatic’ feierte Rapper Nas (‘If I Ruled the World (Imagine That)’ featuring Lauryn Hill) mit der Neuauflage ’10 Year Anniversary Illmatic Platinum Series’.

Weitere zehn Jahre später will der mittlerweile 40-Jährige nun mit den Songs seines Debütalbums auf Tour gehen. Wie das Filmmagazin ‘The Hollywood Reporter’ berichtet, soll die Tour am 2. Oktober in Rochester, New York, starten – einen Tag nachdem die Filmdokumentation ‘Nas: Time Is Illmatic’ im Rahmen des Tribeca-Filmfestivals in der Heimatstadt des Rappers Premiere feiert.

Auf der offiziellen Homepage von Nas sind bisher 14 US-Termine unter dem Titel ‘Hennessy V.S Presents NAS: TIME IS ILLMATIC TOUR’ angekündigt. So soll Nas bei jedem Auftritt, wie auch schon im Rahmen des ‘Lollapalooza’-Festivals in Chicago im August, sein Debüt-Programm von 1994 spielen. (Bang)

Foto: WENN.com