Mittwoch, 13. August 2014, 9:10 Uhr

Taylor Swift und Lorde: Hier absolvieren die Popstars einen Kochkurs

Taylor Swift und Lorde (‘Royals’) haben am Montag gemeinsam an einem Kochkurs in Rhode Island, USA, teilgenommen.

Die ‘I Knew You Were Trouble’-Sängerin und ihre 17-jährige Freundin Lorde posteten Fotos von sich auf Instagram, auf denen sie sehr konzentriert und beschäftigt aussehen.

Beide tragen weiße Oberteile und schwarze Kochschürzen und bereiten auf den Fotos gerade gefüllte Tacos zu. “Danke an Chefkoch Jeanie in ‘Ella’s Fine Food and Drink’ für den besten und einzigen Kochkurs, den wir jemals belegt haben!”. Dazu verlinkte Swift ihre Freundin Lorde, die ebenfalls ein Foto postete: “Ich habe gerade einen wundervollen Kochkurs in Rhode Island belegt, zusammen mit der schon fast perfekten Köchin Taylor Swift.”

Mehr zum Thema: Lorde arbeitet an neuen “seltsamen” Songs

Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Sängerinnen Zeit miteinander verbringen und ihre Fans an ihrer Freundschaft teilhaben lassen. Erst kürzlich schwärmte Lorde davon, was für ein “unglaubliches Vorbild” Taylor Swift für sie sei: “Es gibt Künstler, die wirklich gute Vorbilder abgeben. So wie Taylor. Was sie sagt, ist einfach cool. Es baut dich auf. Es ist wirklich gut, eine Freundin wie sie zu haben, die in derselben Branche arbeitet und dich versteht.”

Foto: Instagram