Donnerstag, 14. August 2014, 8:51 Uhr

Das "Cropped Magazine" lädt zum Fashion-Blogger-Flohmarkt ein

Wenn sich Modemädchen und Fashion-Boys treffen…dann feiert das ‘Cropped Magazine’ den coolsten Blogger Flohmarkt der Hauptstadt!

Klar, den Blogger Flohmarkt haben die Kreativen vom ‘Cropped Magazine’ natürlich nicht erfunden, aber mit ihrem Doppel-Event – Flohmarkt am Nachmittag, Party am Abend – und das in einer der schönsten und coolsten Sommerlocations Berlins, setzen sie noch einmal neue Maßstäbe, an denen es sich nach diesem Samstag vielleicht auch ein wenig zu messen gilt …

Was erwartet die Berliner – und für dieses Wochenende so einige angereiste Wahlberliner – also? Von 15 bis 20/21 Uhr wird es an über 30 Ständen von Bloggern und Fashion-People jede Menge potenzielle neue Lieblingsstücke zu ergattern geben. Bei leckeren Getränken, tollen Begegnungen und einer ausgelassenen Stimmung kann man den Berliner Sommer doch gar nicht besser begehen.

Mehr zum Thema Must Have: Das Party-Top von Three Floor

Am Abend wird dann ordentlich gefeiert. Mit der Live-Musik von Longline sowie der anschließenden Party mit den Jungs von Dandy Diary, die den geladenen Gästen hinter dem DJ-Pult ordentlich einheizen, wird also bis spät in die Nacht hinein getanzt und gefeiert. Auch hier wird natürlich für kühle Drinks und einige Leckereien gesorgt sein.

Für sein erstes Event, hat sich das Cropped Magazine namenhafte Sponsoren ins Boot geholt. Neben Deal.com, Zalando, TLC und Zanox, konnten sie auch die Girls vom Mädchenflohmarkt, die auch einen eigenen Stand haben werden, Glossybox, Thomas Henry, Parliament Wodka und Sierra Paloma für sich begeistern. Klingt doch gut, oder?

Wer jetzt Lust bekommen hat, über den Flohmarkt zu stöbern, der kann am Samstag, den 16. August 2014 also von 15 bis 20 Uhr gerne im Berliner ewerk vorbeischauen und einen tollen Tag mit herrlicher Aussicht und jeder Menge Mode verbringen. Der Zugang ist übrigens über die Wilhelmstraße 43 möglich. Also viel Spaß und vielleicht sieht man sich ja!