Freitag, 15. August 2014, 20:24 Uhr

Bradley Cooper und Leonardo DiCaprio haben Diät-Club gegründet

Bradley Cooper und Leonardo DiCaprio sagen ihren Pfunden den Kampf an.

Die beiden Hollywoodstars wollen ein paar überflüssige Kilos loswerden und haben sich deshalb zu einem Diät-Club zusammengetan. Sowohl der ‘Hangover’-Star als auch sein 39-jähriger Schauspielkollege haben ihre Fitness in letzter Zeit schleifen lassen. Besonders DiCaprio ließ es sich im Urlaub auf Ibiza gutgehen und präsentierte dort eine für ihn sonst unübliche Plauze. Jetzt wollen die beiden Stars wieder in Form kommen. “Das Ganze war Bradleys Idee”, so ein Insider gegenüber dem britischen Magazin ‘Heat’, “er will 20 Pfund [umgerechnet knapp 9 Kilogramm] in drei Monaten verlieren und hat Leo als Unterstützung und Motivation ins Boot geholt.”

Mehr zum Thema: Leonardo DiCaprio hat Orlando Bloom beim Bieber-Clinch angefeuert

Auch mit an Bord ist Personal-Trainerin Ashley Conrad, um die beiden Männer anzuspornen. Sie wollen sich richtig verausgaben. Zwei Stunden Sport am Tag stehen auf dem Plan, der neben Boxen auch Wandern, Spinning und Gewichtstraining vorsieht. Doch ohne Ernährungsumstellung nützt all der Sport nichts. Und deshalb gibt es für die beiden Herren ab sofort auch keinerlei Zucker, Alkohol, Salz und Gluten mehr. Coopers Gewichtszunahme ist auf seine Rolle in ‘American Sniper’ zurückzuführen. Umgerechnet 18 Kilo musste der 39-Jährige dafür zulegen. Wann der Film in den deutschen Kinos zu sehen sein wird, ist noch nicht klar.

Foto: STS/WENN.com