Sonntag, 17. August 2014, 12:24 Uhr

"Schlag den Star": Joey Kelly gewinnt gegen Steffen Henssler

Am Samstagabend gab es eine neue Ausgabe von ‘Schlag den Star’: Ex-Sänger Ausdauer-Sportler Joey Kelly (41) gewann gegen Spitzenkoch Steffen Henssler (41.)

Beide haben in der Vergangenheit bereits an Stefan Raabs Promi-Ausgabe von ‘Schlag den Raab’ teilgenommen, beide haben gewonnen. Und als “echte Champions” bereiteten sie sich halt auch vor: “Ich habe im Vorfeld alle bisherigen Sendungen der Show analysiert und aufgelistet, was drankommen könnte”, so Joey Kelly. “Dann habe ich beispielsweise Biathlon-Trockentraining gemacht, war Mountain biken und Inline skaten. Ich gewinne auf jeden Fall.”

Vor so viel Akribie hatte selbst ein Steffen Henssler viel Respekt: “Joey ist eine große Nummer. Er macht beim Iron Man mit und läuft 500 km rückwärts durch die Wüste:” Dennoch war der Hamburger zuversichtlich: “Ich kann alles ein bisschen, aber nichts richtig gut.” Das war ihm dann zum Verhängnis geworden…

Mehr zum Thema: Joey Kelly wurde von seiner ältesten Schwester verkloppt

Das Spieleprotokoll:

Spiel 1: KISSENSCHLACHT
Die Gegner stehen sich auf einem Balken gegenüber und bearbeiten sich gegenseitig mit einem Kissen. Es gewinnt, wer den Gegner zuerst sieben Mal vom Balken knüppelt. Das ist Joey Kelly.1:0.

Spiel 2: TRETAUTO
Mit dem Tretauto über einen Studioparcours: Wer strampelt schneller? Marathonläufer Joey Kelly macht’s. 3:0.

Spiel 3: ENTFERNUNGEN
Stefan Raab nennt den Kontrahenten zwei Städte, sie müssen die Entfernungen zwischen beiden schätzen. Da lohnen sich die Kilometer im Tourbus mit der Kelly Family. Erneut Sieg für Joey Kelly. 6:0.

Spiel 4: GOALBALL
Auf einem Spielfeld im Studio werfen Kelly und Henssler mit verbundenen Augen einen mit Glöckchen gefüllten Ball auf zwei Tore. Und wieder gewinnt Kelly! 10:0.

Spiel 5: SPEEDCOURT
In einem Quadrat sind die Ziffern 1 bis 9 angebracht. Die Kontrahenten erhalten eine zehnstellige Nummer, die sie in richtiger Reihenfolge möglichst schnell ablaufen müssen. Wer ist schneller? Steffen Henssler gewinnt sein erstes Spiel. Nur noch 10:5.

Spiel 6: LANGSAM RADFAHREN
Wer legt eine Studiostrecke auf einem Fahrrad – ohne abzusteigen – langsamer zurück als sein Gegenüber? Joey Kelly erhöht auf 16:5.

Spiel 7: EISENBAHN
Eine Eisenbahn mit fünf Waggons tuckert Runde für Runde unter einer mit einer Spirale verbundenen Röhre hindurch. Am Ende der Spirale müssen Kelly und Henssler Bälle so platzieren, dass in jeden Waggon eine Kugel rollt. Steffen Henssler zielt besser, kommt auf 16:12 heran.

Spiel 8: SCHWEBEBALL
Ein Styroporball tanzt mit Pustekraft auf einem Luftstrom über einer Pfeife, muss so über eine Glaskante geblasen und auf der anderen Seite wieder aufgefangen werden. Joey Kelly hat den ruhigeren Atem und gewinnt das Duell der Champions mit 20:12.

Mehr zum Thema: Steffen Henssler als Restauranttester auf Mallorca

Fotos: ProSieben/Willi Weber