Montag, 18. August 2014, 11:28 Uhr

Christina Aguilera: Ihre Tochter heißt "Sommerregen"

US-Popstar Christina Aguilera (33) hat ihrer neugeborenen Tochter allen Ernstes den Namen “Sommerregen” gegeben.

“So stolz, unsere wunderschöne Tochter Summer Rain Rutler in der Welt zu begrüßen”, schrieb Aguilera heute auf Twitter.

Damit reiht sie sich ein in die Riege alle jener Promis, die ihre Neugeborenen mit besonders augefallen Namen in die Welt schicken. So nannten die Beckers ihren Sohn z.B. Amadeus Benedict Edley Luis, Red-Hot-Chili-Pepper-Star Anthony Kiedis seinen Jungen Everly Bear. Lil Kim gab ihr Tochter jüngst den Namen Royal Reign und Ciara nannte ihren Sohn beispielsweise Future Zahir Wilburn …

Mehr zum Thema: Christina Aguilera will sich für den Playboy ausziehen

Das kleine Mädchen von X-Tina sei jedenfalls am vergangenen Samstag in Los Angeles geboren worden, meldete ‘People.com’. Vater ist der Filmproduzent Matt Rutler. Mit ihrem Ex-Ehemann Jordan Bratman hat Christina Aguilera bereits den sechs Jahre alten Sohn Max Liron.

Aguilera und Rutler hatten sich im Februar verlobt. Nur wenige Tage später verriet die Sängerin («Genie in a Bottle») ihren Fans, dass sie wieder schwanger sei. Im März gab sie dann bekannt, dass sie eine Tochter erwarte. Noch wenige Tage vor der Geburt arbeitete Aguilera hochschwanger im Studio und zeigte das bei Twitter. (dpa/KT)

Foto: WENN.com