Montag, 18. August 2014, 21:54 Uhr

Kelly Osbourne: Eigene Modekollektion mit 13 Kreationen

Kelly Osbourne wird ihre Modelinie auf der Modeseite ‘HSN.com’ veröffentlichen. Die 29-Jährige bringt ihre erste Kollektion mit dem Namen ‘Stories… By Kelly Osbourne’ auf den Markt.

Für diese hat sie insgesamt 13 komplette Outfits kreiert, die ab dem 25. September in dem Onlinekaufhaus angeboten werden. Die Preise für die verschiedenen Kleidungsstücke liegen zwischen umgerechnet 70 bis 210 Euro. Zeitgleich mit ihrer Klamottenlinie präsentiert die Britin eine Internetseite, auf der Fans Fotos und Erinnerungen an Situationen, in denen sie die Kleidung der Rocksängerin getragen haben, teilen können. Genau dafür steht auch der Name der neuen Kollektion, denn dem ‘Shut Up’-Star gefällt es, wenn man seinen Kleiderschrank öffnet und alle Klamotten mit Momenten aus dem eigenen Leben in Verbindung bringen kann.

Mehr zum Thema Kelly Osbourne: “Überall Urin” in der Wohnung

Im Interview mit ‘WWD’ erklärt das It-Girl: “Ich denke, mit jedem Kleidungsstück kann man eine bestimmte Situation im Leben identifizieren. Als ich durch meinen Kleiderschrank gegangen bin, kamen Erinnerungen hoch wie, ‘Oh mein Gott, den Rock habe ich bei dem Date getragen, als ich die Treppe heruntergefallen bin, weil er versucht hat, mich zu küssen und dann habe ich mir das Handgelenk gebrochen.” Osbourne hofft allerdings, dass ihre Kollektion weniger schmerzhafte Erinnerungen bei ihren Fans auslösen wird. (Bang)

Foto: WENN.com