Dienstag, 19. August 2014, 16:03 Uhr

Mariah Carey kündigt erste Welttournee seit 8 Jahren an

Popdiva Maria Carey kündigt ihre erste Welttournee seit acht Jahren an.

Die Sängerin startet im Oktober mit ihrer ‘The Elusive Chanteuse Show’ ihre Promotiontour für ihr erst kürzlich erschienenes Album ‘Me. I Am Mariah’. Damit ist sie erstmals seit ihrer ‘The Adventures of Mimi’-Tour 2006 wieder international unterwegs. Präsentiert werden sollen neben Songs aus ihrer aktuellen CD auch ihre größten Hits und bisher unveröffentlichte Lieder.

Mehr zum Thema: Mariah Carey hat sich von Jermaine Dupri getrennt

“Ich möchte die Spontanität und Emotionen, die ich in dieses Album gepackt habe, auch auf der Bühne mit meinen Fans erleben”, erklärt die 44-Jährige auf ihrer Homepage, “ich kann nicht damit aufhören, Songs zu schreiben. Also seid nicht überrascht, wenn ihr einen brandneuen Song hört, den ich erst in der Nacht vor dem Auftritt in eurer Stadt geschrieben habe!”

Mit dem Tour-Auftakt am 4. Oktober in der japanischen Hauptstadt Tokyo startet die ‘Without You’-Interpretin in dem Land, in dem sie mit mehr als 20 Millionen verkauften Alben zur erfolgreichsten internationalen Künstlerin gehört. Weitere Termine sind bisher unter anderem für Südkorea, China und die Philippinen bekannt gegeben worden, andere Länder sollen in Kürze folgen.

Fotos: FayesVision/WENN.com