Mittwoch, 20. August 2014, 13:49 Uhr

Lady Gaga und Tony Bennett: Neue Details zum Album "Cheek To Cheek"

Am 19. September veröffentlichen Jazz-Legende Tony Bennett und Lady Gaga – wie berichtet – ihr gemeinsames Jazz-Album ‘Cheek To Cheek’.

Bereits der erste Vorgeschmack, der Cole Porter-Klassiker “Anything Goes”, stürmte die Spitze der digitalen US-Jazz-Charts. Jetzt präsentieren Tony Bennett und Lady Gaga weitere Details zu ihrem Album, das ab sofort vorbestellt werden kann. Dazu gibt es für alle Vorbesteller des digitalen Albums (bei iTunes & Amazon) direkt den Albumtrack ‘I Can’t Give You Anything But Love’ als Download. Der Klassiker aus der Feder von Jimmy McHugh and Dorothy Fields entstand 1928 und gehört zu den Jazz-Standards.

Mehr zum Thema: Lady Gaga und Tony Bennett: Alles über ihr Album “Cheek To Cheek”

Das Album ‘Cheek To Cheek’ vereint Neuinterpretationen von Jazz-Klassikern und Jazz-Standards, die Lady Gaga und Tony Bennett sowohl im Duett als auch solo eingesungen haben. Während Lady Gaga z.B. ‘Lush Life’ interpretiert, singt Tony Bennett ‘Sophisticated Lady’. Die beiden Songs ergänzen sich, was die beiden wie folgt erklären: “Ich habe es geliebt, ‘Lush Life’ zu machen. Tony hat mich emotional durch die Aufnahmen geführt”, beschreibt Lady Gaga und Tony fügt hinzu: “Ich habe ‘Sophisticated Lady’ als Antwort auf ihr ‘Lush Life’ gesungen. Der Song stammt von Duke Ellington, der mit Billy Strayhorn zusammengearbeitet hat – und der hat ‘Lush Life’ geschrieben.”

‘Cheek To Cheek’ erscheint als Standard und als Deluxe CD – auf letzterer sind sieben zusätzliche Songs vertreten – sowie digital ebenfalls mit 11 Songs oder 15 Tracks auf der Deluxe Edition. Bei iTunes erhält der Fan den exklusiven Lady Gaga Solo-Track ‘Bang Bang (My Baby Shot Me Down) (Live from Jazz at Lincoln Center)’.

Foto: Universal Music