Mittwoch, 20. August 2014, 9:10 Uhr

Promi Big Brother: Für Janina geht's rauf und wieder runter

Heulsuse Janina Youssefian (31) bekam am Montagabend die Härte der Zuschauer bei Promi Big Brother zu spüren.

Nachdem sie gemeinsam mit Mia Julia Brückner (26) von den Bewohnern “oben” in den Luxusbereich gewählt wurde, ging es mit ihr durch das Voting gleich wieder in den Keller. Die Stauballergie brachte sie auch wieder mit zurück in die Altkleiderkammer. Ronald Schill dürfte seine helle Freude haben an der Rückkehr – und die Zuschauer natürlich auch! Schließlich wurde den beiden eine Affäre nachgesagt. Janinas hatte das aber dementiert: “Es soll mal klargestellt werden, dass ich nichts mit dem habe. Ich hab’ nichts mit Schill und werde auch nichts mit dem haben.”

Mehr zum Thema Promi Big Brother: Die Luderexperten nehmen Janina auseinander

Die Zweite, die gestern zur Überraschung von Bewohnern und Zuschauern ebenfalls nach unten gewählt wurde, war Bachelor-Achte Ela Tas (22). Die nashm den Umzug (bis jetzt) gelassen.

Außerdem gab es das hier zu sehen: Ela Tas gewann vor ihrer Runterwahl ihre erste Challenge – das “Wasser-Rodeo”. Die Jura-Studentin erspielt eine Belohnung für die “Unten”-Bewohner: Vier Badekugeln und vier Rasierer sorgen für Freudensprünge.

Quotentechnisch holte die Show weiter auf: In der fünften Ausgabe von ‘Promi Big Brother – Das Experiment’ fiebern hervorragende 18,9 Prozent der Zuschauer (Kernzielgruppe 14-49 Jahre) bei Ronald Schills Flirterei mit Janina Youssefian mit. Insgesamt waren 2,88 Millionen Zuschauer dabei.

Übrigens: Ronald Schills Biografie ‘Der Provokateur’ sollte zwar Ende der letzten Woche erscheinen, wurde aber immer noch nicht ausgeliefert. Bei Amazon nimmt er bei den Vorbestellungen in der Rubrik Wirtschaft Platz 1 ein. Dort heißt es jetzt: Versandfertig in 1-2 Monaten!

Fotos: SAT.1