Donnerstag, 21. August 2014, 17:41 Uhr

"Promi Dinner" mit Jan Leyk und anderen knallharten Kerlen

Diese vier Mannsbilder haut so schnell nichts um!

Ex-‘Berlin – Tag und Nacht’-Darsteller Jan Leyk, Ex-Ringer und Ex-“Let’s Dance”-Teinhmer Alexander Leipold, Personenschützer Peter Althof und Ex-Fußballprofi Thorsten Legat haben alles, was harte Kerle ausmacht, inklusive Machoattitüde und derber Sprüche. Doch nun heißt es für die vier Kraftprotze: Ran an den Herd und zeigen, was sie kulinarisch auf dem Kasten haben! Am Ende entscheidet hier nämlich nicht die Muskelkraft, sondern einzig der Geschmack der Konkurrenz über den Sieg, inklusive 5.000 Euro für einen guten Zweck, bei „Das perfekte Promi Dinner“!

Ob die harten Kerle auch mal ihren weichen Kern zeigen und wem Ruhm und Ehre sowie die 5.000 Euro für den guten Zweck beim „Perfekten Promi Dinner – Harte Kerle“ zuteilwerden, zeigt VOX am Sonntag, 24. August, um 20.15 Uhr.

Hier die besten Sprüche der harten Kerle aus der Show:

Peter Althof: „Geld macht erotisch. Das siehst du jeden Tag, da kommen irgendwelche Typen angefahren, lackiert und so weiter, die haben die tollsten Frauen – und schauen selbst aus, wie alte Bratpfannen.“

Jan Leyk: „Ich bin ein ganz geiler Koch in fünf Gerichten. Bei Spaghetti Bolognese bin ich ne Maschine. Und auch bei ‚Yum Yum‘-Tütensuppen bin ich extrem stark.“

Jan Leyk zu den Gästen:“ Das Sofa ist einmal durchgereinigt, ich würde trotzdem nicht mit der UV-Lampe drübergehen.“

Thorsten Legat über die Fahrt mit dem Rolls Royce: „Das ist für mich das Know-How gewesen.“

Peter Althof über Jan Leyks Dessert: „Wir hatten eine Gabel – normal brauchste ein Messer und vielleicht noch ein Stanzeisen dazu.“

Peter Althof zu Thorsten Legat in Agentenoutfit: „Schaut scheiße aus – steht dir aber!“

Jan Leyk über Alexander Leipolds Nacktfotos: „Ich will doch nicht jeden Tag meinen Penis im Hausflur sehen.“

Peter Althof über Alexander Leipolds Nachspeise: „Quark ist jetzt nicht so meins –nur manchmal im Gesicht in der Badewanne.“

Thorsten Legat über den Gin Tonic bei Alexander Leipold: „Wer das trinkt, der isst auch kleine Kinder! Ich hab gedacht mir fallen die Plomben raus!“

Peter Althof über seine Zeit bei den Geissens: „Robert fragt Carmen: „Was wünscht du dir denn zum Geburtstag?“ Sie: „Fängt mit S an und hört mit EX auf.“ Robert: „Ja, gut. Aber wofür brauchst du denn eine Steinflex?“

Jan Leyk über sein Ringeroutfit: „Dann ist es ja offiziell, dass ich nen kleinen Penis habe.“

Jan Leyk zu Thorsten Legat nach dem Go-Kart-Rennen: „Selbst rückwärts wäre ich schneller gewesen.“

Jan Leyk zu Alexander Leipolds über Peters Gericht: „Was heißt denn in Ordnung? Kurz vorm Kompost?“

Thorsten Legat über Peter Althofs Arbeitszimmer: „Das Büro war sehr aufmerksam.“

Jan Leyk zu Peter Althof über das Golfen: „Hast du ein Handicap?“ Peter: „Meine Frau.“

Thorsten Legat über Peter Althofs Slibovic: „Der Aperitif hat mir die Schuhe ausgezogen. Ich hab in dem Moment nur gesehen: Ich bin tot. Das ist Hundepisse gewesen.“

Thorsten Legat: „Ich engagiere mich jetzt auf das Wesentliche, weil ich Hunger habe.“

Fotos: VOX/Markus Hertrich