Donnerstag, 21. August 2014, 19:15 Uhr

Selena Gomez sucht Ideen für ihren Adidas-Kollektion

Selena Gomez animiert ihre Fans, Vorschläge für die ‘Adidas Neo‘-Show abzugeben.

Die 22-Jährige stellte sich erneut als Gastdesignerin für den deutschen Sportgiganten zur Verfügung und hat gerade ihre neue Kollektion für das Label vorgestellt, die schon jetzt online zu erstehen ist. Außerdem hat sie angekündigt, dass sie die dazugehörige Laufstegshow im September in New York organisiert und plant. Die Neuigkeiten hat die süße Brünette in einem Video auf ihrer Twitter-Seite bekannt gegeben. Darin rief sie auch ihre Fans auf, sich mit kreativen Ideen in die Planung mit einzubringen.

Mehr zum Thema: Selena Gomez hat ein neues Tattoo auf Arabisch

“Hey Leute, ich bin in New York und plane die Herbst-/Wintershow für ‘Adidas Neo‘. Diese startet am 3. September und ihr habt die Kontrolle. Das wird eure Modenschau und ihr entscheidet über alles. Helft uns, die richtigen Frisuren und das richtige Make-up zu auszuwählen. Entscheidet über die Outfits, die auf dem Laufsteg präsentiert werden, und trefft die Wahl der Musik, die laufen wird. Ihr könnt über alles entscheiden. Diese ‘Neo‘-Show wird von euch kreiert.”

Inspirationen für die neue Kollektion kamen der Amerikanerin durch ihren Aufenthalt in der Stadt, von den Looks die sie auf den Straßen sah. Die Modelinie der On/Off-Freundin von Justin Bieber beinhaltet unter anderem eine Jeans-Bomberjacke für rund 38 Euro und einen grauer Reißverschluss-Pullover mit blauem Innenfutter. Aber auch Sneakers, Sweater oder eine Fellweste hat Gomez für das Label designt. (Bang)

Foto: WENN.com