Freitag, 22. August 2014, 13:09 Uhr

Jennifer Lawrence spielt im neuen Tarantino mit

Jennifer Lawrence könnte im neuen Streifen von Quentin Tarantino mitspielen.

Die Schauspielerin befindet sich in Gesprächen über eine noch unbekannte Rolle in ‘The Hateful Eight’. Wie das Branchenportal ‘Collider’ aber vermutet, könnte es sich bei dem Part um die weibliche Hauptrolle der Daisy Domergue handeln. Der Film handelt von der Spannung in einer Gruppe von Postkutschern, die durch einen Schneesturm von ihrer geplanten Route abweichen und Zuflucht in einem abgelegenen Saloon suchen. Angesichts der unterschiedlichsten Charaktere sind Konflikte vorprogrammiert. Zur Gruppe gehören nämlich nicht nur die Gefangene Domergue, sondern auch ein weiterer Häftling, zwei Kopfgeldjäger und ein abtrünniger Konföderierter.

Mehr zum Thema: Sind Jennifer Lawrence und Chris Martin wirklich ein Paar?

Die Besetzung des Films ist noch nicht offiziell bekannt, doch erwartungsgemäß haben Kurt Russell, Samuel L. Jackson und Michael Madsen gute Chancen auf eine Rolle in dem heiß erwarteten Streifen. Damit fände Lawrence sich in einem für Tarantinos Filme typischen, erstklassigen Cast wieder, was nach ihrer Auszeichnung mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in ‘Silver Linings’ kaum überraschend wäre. Der Kinostart von ‘The Hateful Eight’ wird für Dezember 2015 erwartet, ein genaues Datum steht aber noch nicht fest. (Bang)

Foto: WENN.com