Dienstag, 26. August 2014, 22:48 Uhr

Charlize Theron verschenkt ihre Klamotten an die Freundinnen

Charlize Theron verschenkt ihre Klamotten gerne an Freundinnen.

Durch ihren Status wird der ‘Snow White and the Huntsman’-Star häufig mit Designerklamotten überschüttet, um sie in der Öffentlichkeit zu präsentieren – dabei kann sie gar nicht alles tragen. Im Interview mit ‘WWD’ erklärt die 39-jährige Schauspielerin: “Ich bin unglaublich glücklich, die Leute sind so großzügig und schicken mir andauernd Sachen. Ich sehe das nicht als selbstverständlich an, aber ich bin mir auch bewusst darüber, dass ich nur eine einzelne Person bin und nicht alles davon tragen kann.”

Mehr zum Thema: Charlize Theron schon mit Sean Penn verlobt?

Aufgrund dessen hat sich die Südafrikanerin dazu entschieden, die ungetragenen Stücke nicht einfach in ihrem Kleiderschrank verstauben zu lassen, sondern ihre Freundinnen damit glücklich zu machen. “Der Gedanke an Kleidung, die einfach im Schrank hängt und nicht getragen wird – da schimmert etwas Afrikanisches in mir, das davon geplagt wird. Meiner Meinung nach sollten Sachen, die man nicht nutzt, verschenkt werden. Über diesen Gedankengang sind meine Freundinnen sehr froh, denn sie profitierten davon”, erklärt die Mutter eines Sohnes. (Bang)

Foto: SIPA/WENN.com