Dienstag, 26. August 2014, 8:49 Uhr

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko: Es wird ein Mädchen!

Hollywood-Schauspielerin Hayden Panettiere (25) freut sich auf ein Mädchen. Das verriet die Verlobte des ukrainischen Boxers Wladimir Klitschko (38) am Rande der ‘Emmy’-Awards in New York. Dabei war ihr das Baby-Geheimnis wohl eher rausgerutscht.

“Ich bin total aufgeregt. Ich kann es kaum erwarten, dass sie rauskommt”, sagte sie gegenüber ‘E! News’ als sie am Roten Teppich auf ihre Schwangerschaft angesprochen wurde. “Ein Mädchen?”, fragte die Reporterin, Panettiere bestätigte das mit einem Nicken: “Ja, es wird ein kleines Mädchen.” Nun wolle sie mit Unterstützung eines Innendekoraturs ein Kinderzimmer in ihrer Heimat Nashville einrichten, in dem die Kleine aufwachsen kann, ohne das immer wieder alles verändert werde.

Mehr zum Thema: Wladimir Klitschko holt sich Baby-Tipps von anderen Vätern

Einen Namen verriet die 25-Jährige nicht, fügte hinzu: “Wir müssen sicherstellen, dass er zugleich ins Amerikanische als auch Ukrainische passt. Das ist etwas schwer. Wir arbeiten noch daran, aber wir haben einige Optionen.”

Unterdessen mußte ihr Verlobter, Boxweltmeister Wladimir Klitschko, seinen Meisterschaftskampf am 6. September wegen eines Muskelfaserrisses gegen den Bulgaren Kubrat Pulew in Hamburg absagen. Die Verletzung hatte er sich am Freitag zugezogen, erst gestern würde site diagnostiziert. Kommentar von Klitschko: “Es tut mir unendlich leid für meine Fans und auch für meinen Gegner Kubrat Pulew, der sich genauso intensiv auf den Kampf vorbereitet hat wie ich”.

Foto: WENN.com