Dienstag, 26. August 2014, 21:35 Uhr

Miley Cyrus plant mit Designer Jeremy Scott "etwas ganz Spannendes"

Jeremy Scott plant etwas Neues mit Popsternchen Miley Cyrus.

Der amerikanische Designer hat bekanntgegeben, dass er in Zusammenarbeit mit dem ‘Wrecking Ball’-Star etwas ganz Besonderes für seine Show auf der ‘New York Fashion Week‘ Anfang September auf die Beine stellt, möchte aber bislang noch nicht zu viel davon preisgeben. Über das Projekt erzählt der Kreativchef von Moschino im Interview mit ‘MTV’ auf den diesjährigen ‘MTV Video Music Awards’ nur soviel: “Miley und ich brauen gerade etwas ganz Spannendes für die Zukunft zusammen.”

Mehr zum Thema Best Dress of the Day: Miley Cyrus kann auch elegant

Dabei hat der Modestar noch nicht verraten, was genau bei dieser Zusammenarbeit am Ende zu sehen ist. Er verriet bislang nur, dass bei dem Projekt anstelle von Models eine Gruppe von Kindern involviert sein wird. Über die Veröffentlichung der Arbeit berichtet der Amerikaner nur: “Ich überlasse die Bekanntmachung Miley.” Auf der Londoner Fashion Week Mitte September wird Scott währenddessen die erste Männerlinie überhaupt von Moschino zeigen. Ein Sprecher des Labels erklärte: “Die Wahl von London stammt von dem Wunsch, Witz und Humor auszudrücken. Eine Stadt, in der die Menge international ist. Die Atmosphäre ist interessant und hat die passende Stimmung für die erste Männerkollektion, die von Jeremy Scott kreiert wurde.” (Bang)

Fotos: Arpega/WENN.com