Donnerstag, 28. August 2014, 15:04 Uhr

Angelina Jolie und Brad Pitt sind verheiratet

Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50), Hollywoods wohl glamourösestes Paar, ist verheiratet.

Das berichtet das US-People-Magazin unmd die Nachrchtenagentur AP unter Berufung auf einen Sprecher. Beide hätten am vergangenen Samstag heimlich in Frankreich geheiratet. Selbstverständlich seien auch die Kinder des Paares dabeigewesen, um zu feiern: Maddox (13) Pax (11), Zahara (9), Shiloh (8) und die sechs Jahre alten Zwillinge Knox und Vivienne. Nähere Informationen zu Details der Trauung gibt es zur Stunde nicht. Die lang ersehnte Zeremonie soll aber im romantischen Schloss ‘Chateau Miraval’ stattgefunden haben.

Mehr zum Thema Brad Pitt: Heißer Dreh mit der Göttergattin auf Malta

Seit Jahren gab es immer wieder Spekulationen um eine Hochzeit. Das Paar ist seit 2005 liiert.

Jolie heiratete 1996 heiratete Jolie den britischen Schauspieler Jonny Lee Miller, trennte sich nur ein Jahr später wieder.
Im Mai 2000 heiratete Jolie den zwanzig Jahre älteren Schauspieler Billy Bob Thornton. 2003 folgte die Scheidung.

Brad Pitt war von 1990 bis 1993 mit Schauspielkollegin Juliette Lewis liiert. Von 1995 bis 1997 war er dann mit Gwyneth Paltrow zusammen. Ab 1998 mit Jennifer Aniston, die er im Sommer 2000 heiratete. Anfang 2005 trennte sich das Paar.

Zuletzt behauptete Brad Pitts angeblicher “Hellseher” Ron Bard (54) letzte Woche in der britischen ‚Daily Mail‘, der Schauspieler würde Jolie gar nicht lieben: „Er ist ein Mann, der eine Verpflichtung gegenüber seinen sechs Kinder eingegangen ist und die wird er nicht brechen. Ob er sie liebt oder nicht, ist eine andere Geschichte“. (KT)

Foto: WENN.com