Donnerstag, 28. August 2014, 11:55 Uhr

Die Geissens bauen ein 5-Sterne-Hotel in Südfrankreich

Die Geissens haben offenbar neue große Pläne!

Robert Geiss (50) verriet: “Wir bauen ein 5-Sterne-Boutique-Hotel in Südfrankreich”. “Ein Bed & Breakfast! Und natürlich wird es standesgemäß im Roberto-Geissini-Stil eingerichtet”, verrät Carmen Geiss (49) über das neue Hotel-Projekt der Hamburger Illustrierten ‘InTouch’.

Das schillernde Ehepaar Carmen zeigt seit 2011 in seiner RTL-II-Reality-Show ‘Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie’ ein Leben fast wie in Saus und Braus. Immer mit dabei – die beden Töchter.

Mehr zum Thema: Die Geissens kehren zurück und Carmen bald mit einer Fitness-DVD

Die Fernseh-Familie setzt bei der Erziehung ihrer Beiden auf Klassisches. “Unsere Kinder werden sehr bodenständig erzogen. Wenn so etwas wie mit Amy Winehouse passiert, versuchen wir ihnen zu erklären, warum das passiert ist”, erzählt Robert Geiss über seine Töchter Davina und Shania. “Worauf wir mehr achten, ist, dass unsere Kinder nicht in eine Verschwendungssucht abgleiten.”

Wie viele andere Eltern schauen beide argwöhnisch auf einen Schulfreund ihrer älteren Tochter. Carmen passe da auf, sagte Robert. Und seine Frau ergänzte: “Ja, ich stehe hinterm Zaun und beobachte das Geschehen.”

Foto: WENN.com