Mittwoch, 10. September 2014, 20:13 Uhr

Britney Spears muss Dating-App Tinder probieren

Talkshow-Star Jimmy Fallon hat für Britney Spears in seiner neusten Folge der ‘Tonight Show’ ein Datingprofil auf ‘Tinder’ erstellt.

Spears beendete im August ihre einjährige Beziehung zu Freund David Lucano, nahm Fallons Überraschung jedoch mit Humor. Auf die Frage, ob sie es toll finde, auf der Dating-App ‘Tinder’ angemeldet zu sein, antwortete sie sarkastisch: “Oh ja, ich bin begeistert.” Die Sängerin und der Moderator machten Witze über die App und sprachen außerdem über die Vor- und Nachteile des Datens. Dabei nahm Fallon mehrmals Bezug auf die Popkarriere der Sängerin: ” ‘I’m Not a Girl, Not Yet a Woman’ ist ein toller Song.” (Hier geht’s zu dem Video)

Mehr zum Thema: Britney Spears nimmt wieder neue Songs auf

Daraufhin scherzte die 33-Jährige: “Das ist auch das Zitat, das Jimmy in seinem Jahrbuch stehen hat.” Ein weiteres Thema in der Folge war Spears’ neue Unterwäschekollektion ‘The Intimate Britney Spears’, die gestern (9. September) auf der ‘New York Fashion Week’ vorgestellt wurde. Zwei Jahre lang hat die Sängerin an den BHs, Negligees und Morgenmänteln gearbeitet. Fallon lobte die Kollektion, die Ende September in Europa erhältlich sein wird, da sie von jedem getragen werden könne. Daraufhin kommentierte der Popstar scherzend: “Jimmy trägt sie gerade unter seinem Anzug.”

Foto: Youtube