Mittwoch, 10. September 2014, 13:30 Uhr

U2: Neues Album "Songs Of Innocence" kostenlos auf iTunes

U2 haben gestern (9. September) während der ‘Apple‘-Produktveröffentlichung in Kalifornien angekündigt, dass ihr neues Album ‘Songs Of Innocence‘ auf iTunes frei zum Download erhältlich sein wird.

Nachdem die irischen Rocker ihren neuen Song ‘The Miracle (Of Joey Ramone)‘ performten, gab Apple-Geschäftsführer Tim Cook gemeinsam mit U2-Frontmann Bono die Neuigkeit bekannt. “War das nicht die unglaublichste Single, die ihr je gehört habt?“, fragte der Nachfolger von Steve Jobs in die Runde, “davon hätten wir gerne ein ganzes Album.“ Worauf Bono entgegnete: “Die Frage ist jetzt, wie erreichen wir so viele Menschen wie möglich, weil darum geht es unserer Band. Ich glaube, du hast über eine halbe Milliarde Abonnenten bei iTunes – also, könntest du das denen bereitstellen?“

Mehr zum Thema U2: Mega-Werbevertrag für iPhone6?

Cook stimmte zu und versprach, das Album kostenlos auf der Musik- und Videoplattform hochzustellen. In den nächsten fünf Wochen wird das Album exklusiv den über 500 Millionen Apple-Kunden verfügbar sein. ‘Songs Of Innocence‘ wird damit höchstwahrscheinlich zum am häufigsten gedownloadeten Album der Musikgeschichte werden. (Bang)

Foto. SIPA/WENN.com