Donnerstag, 11. September 2014, 17:00 Uhr

Paul Potts: Der Film "One Chance" für Zuhause ist da!

Paul Potts ist schon jetzt eine Legende. Sein Aufstieg vom schüchternen Handyverkäufer zum internationalen Opernstar schrieb Musikgeschichte.

Sein Talent und sein Schicksal rührten bei der Erstausstrahlung der „Britain’s Got Talent“-Audition im Juni 2007 nicht nur Millionen von britischen TV-Zuschauern zu Tränen, sondern faszinierten in der Folge via Telekom-Werbespot auch Millionen von deutschen Musikfans und via YouTube hunderte Millionen Menschen auf der ganzen Welt.

Allein in Deutschland verkaufte Potts mehr als 3,5 Millionen Tonträger.

Vier Jahre nach ‘Cinema Paradiso’, seinem von Filmmusik inspirierten dritten Album, erscheint am 12. September 2014 nun sein vierter Longplayer ‘Home’. Beim Entstehungsprozess setzte der 43-jährige dabei auf bewährte Kräfte. „In den vergangen sechs Jahren habe ich mit einem großartigen Team an Musikern gearbeitet“, sagt er.

„Ich beschloss also, bei diesem Album mit Leuten zu arbeiten, die bereits seit Jahren an meiner Seite sind. Chris Taylor ist seit meiner ersten Tour mein musikalischer Direktor und ich habe mit allen Arrangeuren des Albums bereits zuvor gearbeitet, d.h. also dass die Positionen im Bereich Arrangement und Produktion von Menschen besetzt waren, die mich kennen und vertraut sind mit der Art und Weise, wie ich mich ausdrücken möchte.“

Mit den fünfzehn Songs auf ‘Home’ schlägt der Echo-Preisträger einmal mehr in unnachahmlicher Art und Weise den Bogen von der populären Klassik (Pavarotti, Boccelli, Grigolo) bis hin zum klassischen Pop (Beatles, Spandau Ballet, Sting, Eagles, Josh Groban) – erweitert sein stilistisches Spektrum aber außerdem mit einigen echten Rock-Klassikern (u.a. ‘November Rain’ von Guns’N’Roses).

Speziell für seine zahlreichen deutschen Fans setzt er auf ‘Home’ auch die Tradition der letzten beiden Alben fort und nahm ein Stück in deutscher Sprache auf.

Am 2. Oktober wird außerdem ‘One Chance – einmal im Leben’ veröffentlicht (siehe unser Filmausschnitt oben). Dies ist ein Biopic über den Tenor Paul Potts, der dank „Britain’s Got Talent“ über Nacht zum Star avancierte. Der Film funktioniert aber auch unabhängig von Paul Potts sehr gut als warmherzige Brit-Komödie.


klatsch-tratsch.de 2 neue Alben ‘Home’ und 2 DVDs von ‘One Chance’!

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein.
2. Schreib uns bis zum Mittwoch 2. Oktober 2014 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Paul Potts’ plus Hinweis auf Wunschartikel ‘Album’ oder ‘DVD’

Deine Mail geht an: [email protected]
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Fotos: SonyMusic