Samstag, 13. September 2014, 15:55 Uhr

Jennifer Lopez erkennt sich in Iggy Azalea wieder

Jennifer Lopez kann sich in Iggy Azalea wiedererkennen.

Die 45-jährige Sängerin arbeitete mit der ‘Fancy’-Chartstürmerin an dem gemeinsamen Song ‘Booty’. Auf die Frage, ob man sich auf eine gewisse Art ähneln würde, antwortete J.Lo gegenüber ‘Access Hollywood’: “Oh mein Gott, so sehr – bei allem, das sie gerade durchmacht. Nein, ernsthaft. Ich schaue sie an und gehe ins Studio, höre mit ihr [der Musik zu] und rede mit ihr und denke nur, ‘Oh mein Gott.'”

Mehr zum Thema Iggy Azalea dreht durch: Starallüren am TV-Set

Die schöne Puertoricanerin verteidigt zudem das aufreizende Video zur Single. “Ich denke, es ist eher ein gehobenes [Video] – es hat schon fast etwas Redaktionelles. Das war auch unser Schlagwort. Wir wollten, dass es so aussieht wie ein schönes Cover-Bild eines Magazins – sehr schön und sexy, aber dennoch stilvoll. Natürlich ist der Songtitel ‘Booty’, also haben wir einfach Spaß damit und nehmen das alles nicht so ernst”, erklärt J.Lo weiter. (Bang)

Foto: WENN.com